Chronik

Chronik

Auf dieser Seite finden Sie die Aktivitäten der letzten Jahre.:

 

Musikprojekt Klasse 4 mit dem Blechbläserquintett der Staatsoperette

Musikprojekt der 4. Klassen mit der Staatsoperette

 

Wir gratulieren unseren besten Mathematikern

Am Mittwoch, 24.05.2017, fand in unserer „Josephine“ die Mathematikolympiade mit den mathematisch interessierten Partnerschulen:

Freie Célestin-Freinet-Schule Moritzburg -Friedewald, Grundschule Niederlößnitz- Radebeul, 59. Grundschule Dresden, Freie Werkschule Meißen

statt.

Wir sind sehr stolz auf das erfolgreiche Abschneiden unserer Schüler –> hier die Ergebnisliste

 

Ergebnisse Mathematikolympiade

 

Herzlicher Glückwunsch!!!

Unsere Sportler errangen gestern einen 2. Platz beim Schulpokal Leichtathletik.IMG_0002

 

 

Chor, Skater und Tänzer gemeinsam in einem Musical

Im Januar begannen die Proben für das Musical „Leben im All“,

 

 

Plakat Leben im All

das in diesem Schuljahr gemeinsam mit einer Skatergruppe (Leitung Frau Weise) und den Tanzgruppen des HSKD (Leitung Frau Burdack) aufgeführt wird.

Es werden ca. 66 Schüler auf der Bühne sein!

Die Gestaltung von Bühne, Kostümen und Requisiten erfolgt wieder unter Leitung von Frau Kölling.

Auch Frau Gumsch ist wieder als kompetente Unterstützung für alle Sprecher mit im Team.

Als Choreografin konnten wir zusätzlich Frau Ruby gewinnen.

Premiere war zum Kindertag.

Zur Schuleinführung wird das Musical aufgeführt. Unsere Schulanfänger können sich auf eine spannende

Geschichte freuen.

 

Sylke Täubrich

Chorleiterin/Gesamtleitung

 

 

 

Die Schülerin Jieoh Ahn aus der Klasse 4b konnte den 1. Preis bei der 2. Stufe der Mathematikolympiade erringen. Diese Leistung ist besonders bemerkenswert, weil Jieoh in der Altersklasse der 5. Klasse antrat.

Wir sind sehr stolz auf unsere Schülerin und wünschen ihr für die bevorstehende Mathematikolympiade in Sachsen alles Gute.

1.Preis-Mathematikolympiade